Emotional Intelligent Führen
Selbstführung und Achtsamkeit
Beziehungskompetenz im Business
Beziehungskompetenz im Vertrieb
Beziehungskompetenz im Klinikalltag
Persönliche Veränderungsfähigkeit stärken
Führen im Veränderungsprozess
Patientenzentrierte Kommunikation
Supervision für Coaches und Berater

Beziehungsmanagement im Business

Zielführend und wertschätzend mit unterschiedlichen Charakteren kommunizieren, erfolgreiche Gestaltung auch von "schwierigen"  Geschäftsbeziehungen - Ausbau der sozialen Kompetenz

Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte, für die der Aufbau und die Sicherung einer positiven zwischenmenschlichen Beziehung zu Kollegen, Mitarbeitern und Kunden ein wesentlicher Schlüssel für Ihren Erfolg ist. Menschen, die Ihr volles Potenzial nutzen wollen, indem sie über Ihre Fachkompetenz hinaus auch professionell als „Beziehungsmanager“ auftreten.

Ihr Nutzen:

  • Sie erkennen die Stärken u. Herausforderungen Ihrer Verhaltensmuster im Umgang mit den unterschiedlichen Charakteren
  • Sie lernen Wechselwirkungen zwischen verschiedenen Grundcharakteren kennen und können zwischenmenschliche Störungen frühzeitig und bewusst erkennen und gegensteuern.
  • Sie erweitern authentisch Ihr Verhaltens-Repertoire für eine positive Beziehung zu unterschiedlichen Persönlichkeitsstilen. Sie erarbeiten konkrete Ansätze für die positive Gestaltung "schwieriger Beziehungen".
  • Sie lernen die jeweiligen Stärken der verschiedenen Persönlichkeitsstile im Team optimal zu entfalten und zu nutzen und Reibungsverluste zu mininmieren.
  • Sie stärken Ihre praktische Menschenkenntnis und erschließen Ihr volles Potenzial im Umgang mit anderen Menschen

Zusatznutzen im Vergleich zu Standardseminaren durch Verknüpfung von Training und individuellem Feedback

Voraussetzung für jede persönliche Weiterentwicklung ist ein realistisches Selbstbild. Daher erhält jeder Teilnehmer ein Insights®-Persönlichkeitsprofil – ein Berufs-bezogenes Stärken-/Schwächen-Profil als Basis für eine valide Standortbestimmung. In einem fakultativ buchbaren Coaching-Modul leiten wir aus den Erkenntnissen der Insights-Analyse konkrete Impulse für Ihre individuellen Problemstellungen ab und sichern den Transfer des Seminarinhaltes in Ihren beruflichen Alltag.

Inhalte:

  • Was ist Beziehungsintelligenz/-Kompetenz?
  • Selbstreflexion/Standortbestimmung: Eigene Verhaltens- und Kommunikationsmuster im Umgang mit anderen Menschen Stärken/Schwächen in der Beziehungskompetenz erkennen.
  • Ihr Gegenüber: Wie erkennen Sie frühzeitig die Bedürfnisse unterschiedlicher Persönlichkeitsprofile in der Beziehung zu Ihnen? Wie können Sie bewusst, wertschätzend und förderlich damit umgehen?
  • Wechselwirkungen bewusst wahrnehmen: Was passiert, wenn Sie mit Ihren Mustern auf verschiedene Grundcharaktere bei Kollegen, Kunden etc. treffen? Wo liegen Konfliktpotentiale? Wo Risiken auf Ihrem Weg zum Erfolg?
  • Das eigene Verhaltensrepertoire erweitern: Wo und wie Sie Ihre bisherigen Muster im Umgang mit anderen authentisch verändern sollten bzw. können

Methodik:
Fachlicher Input, Selbstreflexion, Feedback, Insights MDI®-Persönlichkeitsmodell, Standortbestimmung mittels Insights®-Profil, Praxis-bezogene Rollenübungen, Erkenntnis durch Erfahrung mittels erlebnisaktivierender Methoden, Erfahrungsaustausch

Organisation:

2-Tages-Training, wir bieten dieses Seminar an

  • als offenes Seminar über das Coaching Institut: 
    • nächster freier Termin für 2016 wird in Kürze bekannt gegeben
    • Seminargebühr inkl. ausführliche Teilnehmerunterlagen: 890,-€ zzgl. MwSt
    • optional: Kosten Insights-Profil: 185,-€ zzgl. MwSt
    • nur max. 8 Teilnehmer - mehr Zeit für individuelle Themenstellungen
    • optional buchbar: Kosten individuelles Coaching-Gespräch aufbauend auf der Insights-Analyse: 195,- € zzgl. MWSt (das Coaching findet entweder durch einen 2. Trainer im Rahmen des Seminars statt oder anschliessend in unseren Räumlichkeiten oder telefonisch bzw. via Skype
  • oder über die Haufe Akademie (mehr Informationen)
  • oder inhouse auf Anfrage

Trainer: Antje Freyth (zum Lebenslauf), Thomas Kaiser (zum Lebenslauf) oder
Tanja Volke-Groh (zum Lebenslauf) 

Interessiert? - Hier können Sie Kontakt mit uns aufnehmen